Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehr­gänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrer­kooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Be­ratungs­angeboten. Zum anderen aber ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Lerne uns kennen als

Lehrkraft auf Honorarbasis

Hier bringst du dich ein:

Du unterrichtest als Kursleiter*in
  • nach Abpsrache am Vormittag, Nachmittag oder Abend
  • in Integrationskursen auf den Niveaustufen A1 bis B1 und/ oder Integrationskursen mit Alphabetisierung
  • zur Vermittlung der deutschen Sprache
  • pro Kurs coronabedingt bis zu max. 14 Teilnehmer*innen mit Migrationshintergrund
  • in unserem Sprachenzentrum in Frankfurt am Main und/ oder Sprachenzentrum in Obertshausen (Kreis Offenbach)

Das bringst du mit:

  • Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache (DaF) bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
  • Sprachlehrerfahrung in der Erwachsenenbildung
  • BAMF-Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen gemäß §15 IntV
  • Gerne auch mit BAMF-Zusatzqualifizierung für Alphabetisierungskurse
 
Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt.

Noch Fragen? Diese beantwortet dir deine Ansprechpartnerin Jessica Perl gerne (obertshausen@lehrerkooperative.de, Telefon: 069 92003844).

Ausschreibungsdatum: 23.09.2021