Ob Kindertagesstätten und Ganztag an Schulen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehr­gänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrer­kooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Be­ratungs­angeboten. Zum anderen aber ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Lerne uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung kennen als

Sozialpädagog*innen als Fachberatung im Fachbereich Kindertagespflege

– in Teilzeit (20 Std./Woche) –

Hier bringst du dich ein:

Unser Fachdienst Kindertagespflege ist im Auftrag des Stadtschulamts für die Stadtteile Griesheim, Nied, Sossenheim, Unterliederbach, Höchst, Sindlingen und Zeilsheim zuständig. Er arbeitet in enger Kooperation mit dem Stadtschulamt, anderen Fachstellen und Einrichtungen im Einzugsgebiet sowie mit verschiedenen relevanten Gremien zusammen.

Als Fachberatung berätst und begleitest du Tagespflegepersonen bei der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren. Dies beinhaltet:
  • Elternberatung zu allen Themen der Kinderbetreuung
  • Beratung, Begleitung der Tagesfamilien und Eltern im Konfliktfall, bei Auffälligkeiten in der Entwicklung der Kinder u. ä.
  • Akquise neuer Tagespflegepersonen, Einschätzen der Eignung, Begleitung durch die Qualifizierung, Vorbereitung der Erlaubniserteilung
  • Lobby und Öffentlichkeitsarbeit für das Modell Kindertagespflege
  • gemeinsame Aktivitäten mit den Tagespflegepersonen, Angebote zur Vernetzung (Regionaltreffen)

Das bringst du mit:

  • abgeschlossenes pädagogisches oder sozialpädagogisches (Fach-)Hochschulstudium
  • Berufserfahrung in Beratungszusammenhängen
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen und Beratungskompetenzen
  • Zuverlässigkeit, Authentitzität, Souveränität, Teamfähigkeit, Integrität und Glaubwürdigkeit
  • Spaß an selbstständiger und eigenveratnwortlicher Beratung und Begleitung von Kindertagespflegepersonen und deren Eltern
  • Fähigkeit zur professionenllen Beziehungsgestaltung und klaren Rollengestaltung
  • Erfarung in zielgruppengenauer Beratung und Konfliktlösung
  • Gute Kenntnisse in gängiger Office-Software, gutte Allgemeinbildung und sicheres Deutsch in Wort und Schrift


·     

 

Du bist auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Diese Positionen sind unbefristet und im Rahmen von Elternzeitvertretungen zu besetzen. Vergütet wirst du nach dem hauseigenen Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf. Die Stelle ist befristet bis zum 31.10.2022.

Noch Fragen? Diese beantwortet dir deine Ansprechpartnerin Melanie Wallek gerne (melanie.wallek@lehrerkooperative.de!

Zur Übersendung deiner Bewerbung bitten wir darum, den unten stehenden "Hier bewerben" Link zu nutzen. Herzlichen Dank.

Ausschreibungsdatum: 24.05.2022